Ankündigung: Augmented Reality für den Unterricht SELBER MACHEN

Digitale und analoge Unterlagen verschmelzen lassen mit Augmented Reality! Wir wollen in diesem Kurs einen Einblick in die 3D-Darstellung bekommen und durchspielen, wie wir das für den Unterricht SELBST NUTZEN können.

Am Rande der Hauptversammlung 2018 wollen wir das in Nürnberg praktisch umsetzen. Eine Anregung für den Unterricht:

Die XYZ-Projektion. Quelle: http://www.dma.ufg.ac.at/assets/16579/intern/xyzraum.jpg

Programm:

1. Tag: Freitag, 9. 11. 2018, 9.00 bis 17.00 Uhr

Wir erstellen mit der Open-Source-Software »Blender« eine 3D-Darstellung.

2. Tag: Samstag, 10. 11. 2018, 9.00 bis 15.00 Uhr

Mit einer App setzen wir das 3D-Modell in eine Augmented-Reality-Umgebung um.

Die Teilnehmer müssen eigene Windows-PCs mit folgender Software stellen: Blender 2.79b, Unity 2018.1 Personal.

Zum Ausprobieren der App wird zudem ein Android-Gerät benötigt.

Bitte beachtet die Einladung des Hauptvorstands.